Zurück zu Struktur im Büro

Datenstruktur

Das Pro­blem —  spei­chern?  ja!  und  wohin?  egal!

  • Doku­men­te, die inhalt­lich zu einem Vor­gang gehö­ren, sind an unter­schied­li­chen Stel­len gespeichert.
  • Vie­le Datei­en fin­den Sie nur noch über die Such­funk­ti­on wieder.
  • Es ist nicht klar, wo und mit wel­chem Datei­na­men Sie das Doku­ment spei­chern sollen.
  • Es befin­den sich sämt­li­che Mails im Post­ein­gang, ob bear­bei­tet oder noch nicht, und mitt­ler­wei­le ist die Über­sicht ver­lo­ren gegangen.

 

Die Lösung — ein­mal rich­tig Sys­tem hin­ein­brin­gen und nie wie­der suchen 

Ich stim­me mit Ihnen zweck­mä­ßi­ge und sinn­vol­le Ord­ner­struk­tu­ren mit klar defi­nier­ten Unter­ver­zeich­nis­sen ab. Sie wer­den erfah­ren, wie ver­ein­heit­lich­te Datei­na­men zu mehr Über­sicht und Klar­heit in der digi­ta­len Abla­ge füh­ren. Im E‑Mail-Postfach ist wie­der Über­sicht, alle erle­dig­ten E‑Mails sind abge­legt und jeder­zeit schnell abzurufen.

Eine struk­tu­rier­te Datei-Ablage spie­gelt sich i.d.R. wei­test­ge­hend in der Papier-Ablage wie­der. Und dar­auf auf­bau­end kann ohne Wei­te­res eine papier­lo­se Abla­ge ange­legt wer­den. Ger­ne bera­te ich Sie hierzu.

 

Das Ergeb­nis:

  • Eine sinn­vol­le Datei­struk­tur mit klar defi­nier­ten Verzeichnissen
  • Datei­en mit kla­ren und ver­ein­heit­lich­ten Dateinamen
  • Die digi­ta­le Abla­ge ist auf die Papier-Ablage abgestimmt

 

Ihre Vor­tei­le:

  • unter­wegs haben Sie alle Infor­ma­tio­nen griff­be­reit und kön­nen Kun­den­fra­gen schnell beantworten.
  • Sie spa­ren Ner­ven, Zeit und somit Geld.
  • Schnell fin­den Sie die benö­tig­te Datei.
  • Dop­pelt spei­chern ist Vergangenheit

 

Ser­vice & Sup­port rund um Ihre IT:
Ger­ne ver­mitt­le ich Ihnen einen kom­pe­ten­ten IT-Partner aus mei­nem Netz­werk, z.B.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.alles-ordentlich.de/struktur-in-buero-und-it/datenstruktur/