Zurück zu Über mich

Zusammenarbeit

“Jeder Anfang beginnt mit einer Entscheidung.”
(Verf. unbek.)

Ich unter­stüt­ze Sie dabei, dau­er­haft Ord­nung in Ihr Büro, Ihren Betrieb oder Ihr zu Hau­se und somit in Ihr Leben zu brin­gen. Ich ver­tre­te nicht DIE Auf­räum­me­tho­de und arbei­te unab­hän­gig von Drit­ten. Des­halb kann ich Sie indi­vi­du­ell bera­ten und kon­kret auf Ihre per­sön­li­chen Ord­nungs­zie­le, Ord­nungs­mög­lich­kei­ten und ‑wün­sche eingehen.

 

So arbei­te ich mit Ihnen — zusammen:

Das letz­te Wort haben immer Sie, wenn wir zusam­men Ord­nung schaf­fen. Nur Sie ent­schei­den, was weg kann und was blei­ben darf. Ob in Ihrem Büro oder zu Hau­se, nie­mals wer­de ich Ihnen ein bestimm­tes Ord­nungs­sys­tem oder eine Ord­nungs­struk­tur vor­schrei­ben, Ich gebe Ihnen ledig­lich die Mög­lich­keit, die für Sie bes­te Ent­schei­dung zu tref­fen — mit den rich­ti­gen Fra­gen, Hin­wei­sen und Hil­fe­stel­lun­gen. Jeder Mensch ist indi­vi­du­ell und es geht um Ihre per­sön­li­che Ord­nungs­welt, in der Sie sich in Zukunft bes­ser zurecht­fin­den und die Ihr (Arbeits-)leben leich­ter macht. Und mit mei­ner Arbeit bin ich erst zufrie­den, wenn Sie Ihr per­sön­li­ches Ord­nungs­ziel erreicht haben. 

 

In Ihrem Büro: 

Wir set­zen uns zusam­men, um die IST-Situation zu ana­ly­sie­ren und schaf­fen Klar­heit hin­sicht­lich Ihrer Ziele.

Wenn es schon brennt, dann lege ich sofort los und ver­schaf­fe Ihnen und mir einen ers­ten Über­blick, sodass wir mög­lichst kurz­fris­tig an einen Punkt gelan­gen, an dem sicht­bar ist, wie es wei­ter gehen kann.

Dann wird ein Kon­zept ent­wi­ckelt, wie die neue Ord­nung und/oder Orga­ni­sa­ti­on zukünf­tig aus­se­hen soll. Wir legen Mit­tel und Wege fest, um die ange­streb­ten Zie­le zu errei­chen. Detail­liert und rea­lis­tisch, damit Sie immer Pla­nungs­si­cher­heit haben.

 

Bei Ihnen zu Hause: 

Ord­nen: Ich ver­schaf­fe mir ein kon­kre­tes Bild von Ihrer Situa­ti­on. Dis­kret und selbst­ver­ständ­lich völ­lig wert­frei, ver­spro­chen. Ihre Pri­vat­sphä­re ist Ihnen wich­tig, daher ist eine ver­trau­ens­vol­le und part­ner­schaft­li­che Zusam­men­ar­beit uner­läss­lich. Gemein­sam fin­den wir Ihr per­sön­li­ches Ord­nungs­emp­fin­den her­aus und dann gehen wir Schritt für Schritt ans Werk. Ord­nung muss wir­ken und Sie sol­len sich Step by Step an die neue Situa­ti­on gewöh­nen. Nur so kann auch in Zukunft dau­er­haft Ord­nung gehal­ten werden.

Gestal­ten: Wir machen uns gemein­sam auf die Suche nach Ihrer per­sön­li­chen Zuhause-Vorstellung, sam­meln Ideen und Visio­nen und stel­len die­se in einem Raum­kon­zept zusam­men. Es muss nicht immer alles neu sein — das Meis­te ist oft schon vor­han­den, es hat nur noch nicht den rich­ti­gen Platz gefunden.

Als lösungs­ori­en­tier­ter Coach kann ich Sie in der (Lebens)Situation auf­fan­gen, in der Sie sich gera­de befin­den. Manch­mal ist eine bestimm­te Situa­ti­on mehr als trau­rig oder unan­ge­nehm, schlimms­ten­falls erscheint sie sogar aus­sichts­los. Die ent­stan­de­ne Unordung ist immer “nur” das Ergeb­nis, denn die äuße­re (Un)Ordnung unter­stützt die inne­re (Un)Ordnung und umge­kehrt. Sie wer­den mit mir schnell ler­nen, die Situa­ti­on zu akzep­tie­ren sowie Kraft und Zuver­sicht zu ent­wi­ckeln, das Bes­te dar­aus zu machen. Die Ver­gan­gen­heit kön­nen wir nicht ändern, aber wir kön­nen jeden Tag die Sei­ten in unse­rem Lebens­buch neu wei­ter­schrei­ben. Und es ist mir ein per­sön­li­ches Anlie­gen, Sie bei der Bewäl­ti­gung so man­cher Her­aus­for­dung ein “ordent­li­ches” Stück zu begleiten.

“Den­ke nicht in Schwie­rig­kei­ten son­dern in Möglichkeiten”
(Albert Ein­stein)

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.alles-ordentlich.de/ueber-mich/projektablauf-und-preise/